Zu einem modernen, zukunftsgewandten Staat gehört eine moderne digitale Verwaltung. Digitale Prozesse und Angebote bieten dabei ein enormes Potenzial für kosteneffiziente Leistungen für Bürger.

eGovernment MONITOR 2019

Handlungsfelder

Die Digitalisierung macht auch bei der öffentlichen Verwaltungen nicht halt. Behörden stehen vor der Herausforderung, dass immer mehr digitale Initiativen umgesetzt werden müssen, um das Angebot an digitalen Bürgerdiensten zu verbessern und Verwaltungskosten einzusparen.
In der Realität führen die Digitalisierungsinitiativen jedoch häufig zu einer Überforderung der Verwaltungsmitarbeiter und nur selten zu einer Verringerung des Verwaltungsaufwands. Dadurch werden Ressourcen gebunden, welche dringend in anderen Bereichen benötigt werden.
In diesem Umfeld eröffnet die intelligente Prozessautomatisierung durch Robotic Process Automation (RPA) mit PIPEFORCE neue Chancen. So kann der Verwaltungsaufwand um mehr als 65% reduziert werden.
Damit werden in den öffentlichen Haushalten Ressourcen frei, welche für dringliche Probleme im Umweltschutz, dem Sozialbereich oder der Wirtschaftsförderung investiert werden können.

So funktioniert's

Wo in der klassischen Automatisierung systemübergreifende Prozesse langwierige Schnittstellenentwicklungen erfordern, vollziehen wir mit unseren Software-Bots einfach nach, welche Arbeitsschritte, Abgleiche, Eingaben und Datenübernahmen die Mitarbeiter vornehmen.
So kann ein Bot systemübergreifende Arbeitsschritte effizient automatisieren und sich permanent an neue Anforderungen anpassen. Die automatisierten Prozesse sind dabei vollständig in bestehende Abläufe integriert, so dass Ihre Mitarbeiter maximal entlastet werden.

Niedrigere Kosten

Schnellere Fallbearbeitung

Zufriedenere Bürger

Sie wollen genauer wissen, wie das funktioniert?

Use Cases

Sie benötigen mehr Informationen?

Sprechen Sie mit einem Produkt-Experten und erfahren Sie, wie Sie unkompliziert starten können.