Das erwartet Sie im Training für User Story Mapping

Wir bieten Ihnen ein praxisorientiertes Training zur Anwendung der Methode "User Story Mapping". Das Training ist besonders für Teilnehmer geeignet, welche im Rahmen ihrer Tätigkeit neue Unternehmensprozesse definieren oder bestehende Prozesse optimieren. Auch die Moderation von Workshops zur kollaborativen Erarbeitung von idealen Workflows steht im Fokus des Trainingstages.

Trainingsformen

Öffentliches Training
  • 1 Tag
  • Max. 10 Teilnehmer
  • Fester Terminkalender
  • 890 Euro
  • Online
Team-Training
  • 1 Tag (anpassbar)
  • Max. 30 Teilnehmer
  • Termine nach Wunsch
  • Preis auf Anfrage
  • Online- oder Präsenztermin
Individuelles Coaching
  • Individueller Zeitraum
  • Max. 1 Person
  • Termine nach Wunsch
  • Preis auf Anfrage
  • Online- oder Präsenztermin

Trainingsinhalte

Der richtige Teilnehmerkreis

- Auswahl relevanter Personen
- Erwartungsmanagement

Erstellung des Backbones

- Definition notwendiger Tasks
- Grundlage der User Story Map

Vorbereitung der User Story Map

- Priorisierung der Tasks
- Definition von Anforderungen

Planung der Umsetzung

- Anforderungen systematisch beschreiben
- Bewerten und operationalisieren von Epics

Konkrete Release-Planung

- Aufteilung der Tasks in Releases
- Definition des MVP

Anschlusstasks zur Umsetzung

- Ticket-System und -Erstellung
- Einbettung in Ihr Unternehmen
Für wen ist das Training geeignet?

Das Training ist primär für Mitarbeiter ausgelegt, die aktuell oder zukünftig in einem Bereich  arbeiten, in welchem (digitale) Unternehmensprozesse eigenständig oder in Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen erarbeitet werden. Es eignet sich für Teilnehmer mit und ohne praktische Vorkenntnisse.

MTZ2

Ihr Dozent

Alle Dozenten für dieses Training haben mehrjährige praktische Erfahrung mit der Anwendung von User Story Mapping in verschiedenen Kundenprojekten. Da wir diese Methode auch selbst für die Optimierung unserer Unternehmensprozesse und die Entwicklung unserer Cloud-Plattform einsetzen, können die Dozenten praxisnahe Einblicke und wertvolle Best Practices aus der täglichen Anwendung vermitteln.

Ergebnisse des Trainings

Das Training bietet ein Basiswissen zum Aufbau und der Durchführung von User Story Mapping. Darüber hinaus werden Erfahrungen geteilt und Best Practices zur praktischen Anwendung des User Story Mappings in verschiedenen Fachbereichen und Branchen vermittelt. Für alle vermittelten Inhalte erhalten Sie unser USM-Zertifikat für Ihre Vita.
MTZ
20210810_MTZ_AH_646209-Kopie

Warum Logabit?

Wir entwickeln Trainings aus der Praxis für die Praxis! Als Software-Unternehmen entwickeln wir selbst digitale Produkte und arbeiten täglich mit den innovativsten Technologien und agilen Methoden. Unsere Erfahrungen aus der Erarbeitung von idealen Workflows für unsere Kunden bereiten wir in unseren Trainings auf, um neben den Lehrbuchinhalten ganz besonders das zu vermitteln, auf was es in Ihrem Unternehmen und bei der konkreten Anwendung wirklich ankommt.

Trainings nach Ihren Wünschen

Für unsere Trainings und Workshops bieten wir ein interaktives Online-Format, an welchem Sie und Ihr Team von jedem Ort der Welt aus teilnehmen können. Alternativ haben Sie auch die Möglichkeit das Training als Präsenzveranstaltung in Ihren oder unseren Räumlichkeiten durchzuführen. Für die Trainings an unserem Standort in München bieten wir eine produktive und kreative Arbeitsumgebung, in welcher Ihr Team die Trainingsinhalte perfekt aufnehmen und umsetzen kann.
MTZ_Meeting
Sichern Sie sich Ihren Wunschtermin!
Kontaktieren Sie uns zur unverbindlichen Planung Ihres Trainings und für Ihr individuelles Angebot.

Termine für öffentliche Trainings

User Story Mapping Online
  • 18.08.22
  • 1 Tag
  • Max. 10 Teilnehmer
  • 890 Euro
  • Online
User Story Mapping Online
  • 01.09.22
  • 1 Tag
  • Max. 10 Teilnehmer
  • 890 Euro
  • Online
User Story Mapping Online
  • 04.10.22
  • 1 Tag
  • Max. 10 Teilnehmer
  • 890 Euro
  • Online