Digitalbonus

So funktioniert der Digitalbonus Bayern

Mit dem Förderprogramm Digitalbonus Bayern fördert das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft (StMWi) die Digitalisierung für Firmen in Bayern. Die wichtigsten Punkte der Förderrichtlinien:

Voraussetzungen für den Antrag:

  • Sie führen ein kleines oder mittelständisches Unternehmen in Bayern
  • Sie planen Investitionen in die Digitalisierung oder IT-Sicherheit
  • Die Beantragung erfolgt bis Ende 2020

Unsere Experten von PIPEFORCE geben Ihnen kostenfrei einen Überblick über das Förderspektrum und unterstützen Sie beim Digitalbonus Antrag.

Varianten des Digitalbonus Bayern

Digitalbonus Standard

  • Förderung bis 10.000 Euro pro Förderbereich
  • Förderbereiche: Digitalisierung und IT-Sicherheit

Digitalbonus Plus

  • Förderung bis 50.000 Euro, nur einmalig möglich
  • Für Maßnahmen mit besonderem Innovationsgehalt

Die Varianten können nicht kombiniert werden und erfordern einen Verwendungsnachweis der geplanten Investitionen.

Antrag 3
Antrag 2

So unterstützen wir Sie beim Antrag

Um den Digitalbonus Bayern zu erhalten, müssen Sie die Förderkriterien erfüllen und Ihr Digitalisierungs- oder IT-Sicherheitsvorhaben beschreiben. Unser Experten-Team von PIPEFORCE begleitet Sie dabei:

  • Wir evaluieren mit Ihnen Ihr Förderpotential
  • Wir helfen bei der Auswahl des richtigen Programms
  • Wir unterstützen Sie bei der Beantragung

Übrigens: Die PIPEFORCE Produkte, zur Digitalisierung Ihrer internen und externen Arbeitsabläufe, qualifizieren Sie direkt für den Digitalbonus Bayern. Gerne informieren wir Sie über diesen vollständig geförderten und unkomplizierten Weg zu mehr Effizienz.

Ihr Weg zum Digitalbonus mit PIPEFORCE

Kontaktieren Sie uns

Wir beraten Sie zum Digitalbonus

Wir unterstützen beim Antrag

Sie möchten Ihr Förderpotential herausfinden und den Digitalbonus beantragen?