68 Prozent der Handelsunternehmen, die im Bereich Digitalisierung weit fortgeschritten sind, sind auch mit ihren Umsätzen zufrieden. Die durchschnittliche Zufriedenheit über alle Handelsunternehmen liegt bei nur 40 Prozent.

Digitalisierungsindex Handel 2018

Handlungsfelder

Die Digitalisierung ist eine der größten Herausforderung und ebenso eine der größten Chancen für Handelsunternehmen. Der stationäre Handel ist seit Jahren rückläufig, gleichzeitig steigt das Absatzvolumen im Online-Handel.
Mit den neuen digitalen Absatzkanälen kommen neue Herausforderungen. Kunden erwarten ein nahtloses und personalisiertes Einkaufserlebnis. Darüber hinaus erfordern Kunden-Service, IT-Sicherheit und Datenschutz neue intelligente Lösungen.
In diesem Umfeld eröffnet die intelligente Prozessautomatisierung durch Robotic Process Automation (RPA) und Künstlicher Intelligenz (KI) mit PIPEFORCE neue Chancen. So können Prozesskosten um mehr als 65% reduziert werden.
Damit steigen die Wettbewerbsfähigkeit gegenüber eCommerce-Riesen wie Amazon ebenso wie die Umsätze durch bessere Kundenbeziehungen.

So funktioniert's

Wo in der klassischen Automatisierung systemübergreifende Prozesse langwierige Schnittstellenentwicklungen erfordern, vollziehen wir mit unseren Software-Bots einfach nach, welche Arbeitsschritten, Abgleiche, Eingaben und Datenübernahmen Ihre Mitarbeiter vornehmen.
So kann ein Bot systemübergreifende Arbeitsschritte effizient automatisieren und sich permanent an neue Anforderungen anpassen. Auch die Zusammenführung von Kundeninformationen aus verschiedenen Absatzkanälen ist einfach und schnell umgesetzt.

Niedrigere Kosten

Schnellere Fallbearbeitung

Zufriedenere Kunden

Sie wollen genauer wissen, wie das funktioniert?

Use Cases

Sie benötigen mehr Informationen?

Sprechen Sie mit einem Produkt-Experten und erfahren Sie, wie Sie unkompliziert starten können.