Erfasse und beschreibe systemübergreifende Workflows so einfach wie nie zuvor!

Prozesse lediglich zu erfassen und zu dokumentieren war gestern. In modernen Organisationen dient das Business Process Management (BPM) als Basis für die Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Es wird deshalb immer wichtiger, dass die Prozessdokumentation nahtlos in die Umsetzung überführt werden kann.
Prozesse erfassen und beschreiben

So funktioniert´s

1. Prozess beschreiben und teilen

Erstellen Sie für neue Prozesse eine kurze Beschreibung und laden Sie Kollegen dazu ein, den Prozess mit Ihnen gemeinsam zu bearbeiten. Bestehende Prozessbeschreibungen können einfach übernommen und im Team weiter bearbeitet werden.

2. Prozessdiagramm nach BPMN 2.0 erstellen

Ordnen Sie jedem Prozess ein Flussdiagramm zu. Dieses kann direkt im Online Workflow Designer erstellt oder aus einer bestehenden Prozessdokumentation hochgeladen werden. Die gemeinsame Bearbeitung mit Kollegen erfolgt im Anschluss online.

3. Trigger, Aufgaben und Rollen zuordnen

Nach der inhaltlichen Beschreibung des Prozesses werden für jeden Schritt Rollen und Aufgaben definiert. In diesem Rahmen wird auch erfasst durch welche Trigger der Prozess startet, welche Informationen erforderlich sind und aus welchen Systemen diese kommen.

4. Abnahme und Übergabe zur Umsetzung

Nach der Freigabe der Prozessbeschreibung, wird diese automatisch an das Team für die Umsetzung weitergegeben. Das Entwickler-Team arbeitet mit dem gleichen Datenmodell weiter und ergänzt dieses um technische Informationen.

5. Rückfragen und Feedbackprozess

Rückfragen aus der Entwicklung werden jeweils einem konkreten Prozessschritt im Flussdiagramm zugeordnet und an die passenden Kollegen adressiert. Das Feedback erfolgt wiederum dokumentiert und direkt auf dem gemeinsamen Datenmodell.

6. Updateprozess und Optimierung

Der Impuls für ein Update des Prozesses kann sowohl aus dem Fachbereich als auch aus der Entwicklung kommen. In beiden Fällen wird eine neue Version des Prozesses erstellt, um die aktuellen Informationen ergänzt und im Anschluss für die Umsetzung freigegeben.

So profitieren Sie

1
Gemeinsame Datenbasis
1
Standardisierter Freigabeprozess
x 3
Umsetzungsgeschwindigkeit
100  %
Aktuelle Prozessdokumentation
PIPEFORCE in 30 Min. kennenlernen!
Buchen Sie Ihre persönliche und kostenfreie Online-Demo.

Use Cases

Sie haben Fragen?
Buchen Sie einen persönlichen Beratungstermin zu Ihren ganz individuellen Herausforderungen im Bereich Prozessmanagement!